Vorteile

Rahmenvereinbarungen die Sie weiterbringen!
Als Verbandsmitglied machen Sie mehr aus Ihrem Geld! Hier einige Beispiele, was Mitgliedsunternehmen davon haben.

Vorteil 1 | Geld verdienen

Schnelle, praxisgerechte Beratung
Durch fachkundige Partner werden Sie in vielen Fragen des betrieblichen Alltags beraten. Wir bündeln Wissen rund um das Unternehmen, auf das Sie als Verbandsmitglied zugreifen können.

Ihre Ansprechpartner im Landesverband unterstützen Sie schnell in der Klärung von komplexen Detailfragen oder Arbeitshilfen für den betrieblichen Alltag. Und natürlich vermitteln wir Ihnen auch kompetente Experten und Sachverständige.

Ihr gutes Recht
Mitglieder erhalten juristische Unterstützung und Beratung zu Fragen des geschäftlichen Alltags. Dies gilt unter anderem für die Bereiche Arbeits- und Sozialrecht, Vertragsrecht und VOB/Baurecht.

Günstiger Einkaufen
Jeder Unternehmer ist ein guter Einkäufer. Durch die gebündelte Kaufkraft unserer BAMAKA AG können Sie nochmals profitieren: Das gilt für Transporter, LKW und PKW der verschiedenen Hersteller, für Baumaschinen, Diesel, Geräte, Dienstleistungen und vieles mehr.

Reduzierung der Versicherungsprämien
Versicherungs-Rahmenverträge, die genau auf die Branchenbelange ausgerichtet sind, zahlen sich aus: Sie können bis zu 30 Prozent Ihrer Versicherungsprämie sparen.

Größere finanzielle Freiheit
Durch Rahmenvereinbarungen mit Versicherungen und Banken können Sie Ihre Kreditlinie spürbar entlasten: Bürgschaften bei Kreditaufnahme, für Vertragserfüllungs- und Garantiebürgschaften.

Und Sie sparen noch mehr: zum Beispiel mit geringeren Seminargebühren bei der Weiterbildung. Die Vorteile stehen für alle bereit – für die kleinen Mitgliedsunternehmen genauso wie für die größeren Betriebe.

Vorteil 2 | Bedeutung im Markt

Der Markt des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues ist in den vergangenen Jahren enorm gewachsen. Damit es für die Fachbetriebe weiter aufwärts geht, wurden die unterschiedlichsten Maßnahmen erfolgreich gestartet und Kooperationspartner im Sinne der einzelnen Unternehmen gefunden.

Den Markt gezielt fördern
Durch langfristige Strategien wird der grüne Markt von uns konsequent gefördert und ausgebaut: Auch Sie können dabei sein und sich Ihren Kunden präsentieren.

Den Markt erschließen
Die Öffentlichkeitsarbeit für die Fachbetriebe im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau wird professionell betrieben. Die Image- und PR-Kampagne sorgt für neue Aufträge im Privatmarkt und die Kampagne "Grün in die Stadt" zielt auf den Markt für öffentliches Grün. Davon profitiert jedes einzelne Mitglied Tag für Tag.

Aufträge von Morgen
Innerhalb des innovativen Aufgabenspektrums werden immer neue Schwerpunkte wie Regenwasser- Management, Entsiegelung und Renaturierung, Schwimmteiche, Beregnung, Baumpflege mit Seilklettertechnik, Beleuchtung oder naturnahe Gartengestaltung erschlossen. Broschüren und Fachseminare erleichtern Ihnen dabei Ihre fachliche Ausrichtung undSpezialisierung.

Das Signum wird immer bekannter
Nur als Mitglied sind Sie berechtigt, das warenzeichenrechtlich geschützte Signum des Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau zu führen. Sie profitieren von seiner Signalwirkung in der Öffentlichkeit und zeigen die Anerkennung Ihres Unternehmens als Fachbetrieb.

Vorteil 3 | Ihr Unternehmen im Mittelpunkt

Entscheiden Sie selbst: Vieles nochmal selbst erfinden oder lieber auf Bewährtes zurückgreifen? Unsere Serviceleistungen werden für Sie ständig aktualisiert und ausgebaut.

Mustergültige Vorlagen
Im Betriebsalltag anfallende Arbeiten für Verträge und Formulare erledigen Sie schnell und einfach durch den Einsatz geprüfter Mustervorlagen. Professionelle Arbeitshilfen wie Musterleistungsverzeichnisse, Organisationshandbuch und Musterformulare liegen beim Verband bereit. Den Geschäftsplan können Sie einfach individualisieren und dann für Bankgespräche und zur Kreditgewährung einsetzen.

Unternehmens-Check
Mit dem Unternehmens-Check haben Mitglieder die betriebswirtschaftliche Entwicklung ihres Betriebes immer im Blick. Die exklusive Analyse der Betriebskennzahlen ermittelt Optimierungsmöglichkeiten für die Kostensituation und bietet Impulse zur Steigerung der Produktivität.

Als Unternehmen fit bleiben
Wir organisieren und vermitteln Seminare, die Sie in Ihrem Betrieb weiterbringen. Attraktive Fortbildungen für Unternehmer halten das unternehmerische Wissen auf dem Stand der Zeit und bereiten sie auf neue Märkte vor.

Professionelle Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Ihrem Unternehmen kommen umfassende Maßnahmen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit zugute, die vom Berufsverband initiiert und entwickelt werden. Sie erhalten professionelle, branchenspezifische Werbemittel für Ihre persönliche Werbung: ob Infobroschüren für Privatkunden, Standard- Pressetexte, Informationsblätter zu vielen Aufgabengebieten oder Werbegeschenke.

Erfolgreiche Werbung im Internet
Die Fachbetriebssuche auf www.meintraumgarten.de und www.galabau.de lenkt interessierte Kunden direkt zu den Mitgliedsbetrieben. Die Community auf www.mein-traumgarten.de bietet zudem eine niederschwellige Möglichkeit für zielgruppengerechte Onlinewerbung.

Vorteil 4 | Beispielhafter Berufsstand

Bei uns wird viel bewegt: für den Einzelnen und für die ganze Branche. Zum Vorwärtskommen ist Eigeninitiative notwendig – in der kollegialen Gemeinschaft ist das deutlich einfacher.

Wer vertritt Ihre Interessen?
Als Wirtschaftsverband setzen wir uns gezielt für die Belange der Mitgliedsbetriebe ein und sorgen dafür, dass Sie mehr Chancen am Markt erhalten. Sie können sich auf eine aktive Interessenvertretung verlassen, in der Öffentlichkeit ebenso wie im politischen Raum.

Zu den Besten dazu gehören
In den Landesverbänden des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues sind die besten Unternehmen unter einem Dach vereint. In Deutschland erwirtschaften die Mitgliedsunternehmen über 60 Prozent des Marktumsatzes. Damit haben sie eine hohe Marktbedeutung, die mit jedem weiteren Mitglied steigt. So kann noch mehr im Sinne der Branche bewegt werden.

Austausch von Mensch zu Mensch
Wenn Unternehmer gefragt werden, weshalb sie Mitglied im Berufsstand sind, kommt häufig als spontane Antwort: "Der Austausch mit Kollegen ist das Beste." Fachlicher Austausch unter Gleichgesinnten bringt neue Ideen ins Unternehmen und fördert den eigenen Erfolg.

Einfluss nehmen, etwas bewirken
Jedes Verbandsmitglied kann aktiv die Zukunft mitgestalten: Engagement auf regionaler Ebene in Ihrem Einzugsbereich, aber auch auf Landes- oder Bundesebene ist Grundlage für die Zukunftsfähigkeit sowohl der ganzen Branche als auch des einzelnen Mitgliedsunternehmens.

Professionelles Erscheinungsbild
Sie erhalten Basisinformationen und aktuelle Neuigkeiten zu den brennenden Themen direkt frei Haus: Betriebsführung, Recht und Steuern, Soziales – regelmäßige Mitgliedsinformationen halten Sie auf dem Laufenden. Auch über das Intranet des Verbandes haben Sie Zugriff auf wichtige Fakten und Informationen.

Vorteil 5 | Fachkräftesicherung

Wir unterstützen unsere Mitglieder bei der Sicherung des Fachkräftebedarfs durch die Entwicklung von unterschiedlichsten Konzepten und Maßnahmen zur Generierung und Aktivierung des Fachkräftepotenzials.

Ausbildung für die Zukunft
Wir bringen in Zusammenarbeit mit dem Ausbildungsförderwerk Garten-, Landschafts-, und Sportplatzbau e. V. (AuGaLa) seit Jahren die Nachwuchswerbung und die Berufsausbildung zum Landschaftsgärtner auf sehr hohem Niveau voran – für qualifizierte Fachkräfte der Zukunft.

Jobbörse
Die GaLaBau-Jobbörse unterstützt die Mitgliedsbetriebe bei der Suche nach passenden Mitarbeitern. Ob für landschaftsgärtnerische Arbeiten oder für die Verwaltung – auf galabau.de/stellenboerse können offene Stellen zielgruppengenau ausgeschrieben werden.

Mitarbeiterqualifikation
In den branchenspezifischen Seminaren und Workshops der Landesverbände zu gärtnerischen und betriebswirtschaftlichen Themen qualifizieren sich Ihre Mitarbeiter praxisnah, erweitern ihre Kompetenzen und bauen ihre Potenziale zum Wohle Ihres Betriebs aus.

Aufstiegsförderung
Wir beraten Sie zu Ihrer Fort- und Weiterbildung. Die Entwicklung von attraktiven Aufstiegs- und Spezialisierungsmöglichkeiten oberhalb der landschaftsgärtnerischen Ausbildung wird von uns genauso vorangetrieben, wie die Weiterentwicklung der Qualifizierungsstruktur. In der Fortbildung für Meister und Techniker setzen wir uns für ein hohes Niveau ein, damit die Landschaftsgärtner bestens für ihre Leitungs- und Führungspositionen in den Betrieben gerüstet sind.

Vereinbarung von Beruf und Familie
Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich als familienfreundliches Unternehmen am Personalmarkt positionieren und damit Ihre Attraktivität bei Mitarbeitern erhöhen.

Optimierung der Hochschulausbildung
Wir setzen uns in der Bildungspolitik für mehr Praxisnähe in der Hochschulausbildung ein, damit Sie qualifizierte Absolventen einstellen können.